Im Gruppentraining trainieren mehrere Hundeführer mit ihren Hunden gemeinsam mit einem Trainer. Geübt werden hier ebenfalls Unterordnungskommandos wie Sitz, Platz, Fuß und Hier. Im Gruppentraining soll der Hund lernen, sich trotz der Ablenkung auf den Hundeführer zu konzentrieren. Außerdem dient die Gruppenarbeit der Sozialisierung der erwachsenen Hunde. So gelingt es nicht selten, Hunde die an der Leine jeden Artgenossen verbellen, nach intensivem und regelmäßigen Training in die Gruppe zu integrieren.

Info: Erstbesucher unseres Gruppentrainings melden sich bitte bei Steffi Weber unter der Telefonnummer 06835/501938!

Trainingszeit: Samstags, 15.15 Uhr